Old but not busted … – Dieser Inhalt wurde vor mehr als 12 Jahren publiziert. Die Korrektheit und Verfügbarkeit von Links können leider nicht gewährleistet werden.

Auch wenn die beiden Dinge, von den ich noch mal schnell „berichten“ möchte, schon ein bzw. zwei Tag her sind, sollen sie (erst recht auch im Nachhinein) meine Beachtung finden.

  1. Am 17. Mai 2006 erblickte der Sohnemann von S und dem DJ Nordi [Nachtrag: er heißt Lucas Kenneth] aum 15:25 Uhr das Licht der Welt. Ich möchte euch Dreien alles Liebe & Gute wünschen und eine Bitte ans Herz legen: kauft dem Kleinen bitte _kein_ Baby-Badezusatz und/oder Lotion, welches so riecht, wie der Norbi in der letzten Zeit.
  2. Wie schon im Pub ein paar Leuten erzählt, hat am 18. Mai die Aktion „Million Crystal Body“ – „Ein Model entblättert sich für die Käufer einer Million Swarovski-Steinen…“ auf allen internationalen eBay-Marktplätzen begonnen. Auch wenn die Aktion selber (für mich) nicht ganz sooo spannend ist, so finde ich jedoch die Umsetzung und die Tatsache, dass die Idee (die mal wieder nicht mir gekommen ist *grrr*) zu diesem „RiesenDing“ aus Deutschland kommt, *volltoll*…

sofar
sokai

Weitere (vllt.) interessante Beiträge:

Meinungsbild zu diesem Beitrag …
  • echt cool 
  • interessant 
  • hilfreich 
  • geht so 
  • laaangweilig 

2 Gedanken zu „Leider verschwitzt

  1. Dann hier auch von meiner Seite alles Gute. Ich bin sicher, ihr werdet an euren Aufgaben wachsen. Fuer Saeuglinge wohl eh besser irgendwas Unparfuemiertes wie Buebchen oder Penaten, ne? Kommt bestimmt auch supergut, wenn der Norbi demnaechst danach riecht!

    juli

  2. Auch von mir alles gute. Wie man munkeln hört, ist der DJ Nordi doch ganz schön stolz, auch wenn er das nich so richtig zeigen will, der harte Hund. Denn wünschen wir den dreien mal alles schöne, und denn geht bestimmt nix schief…

Kommentare sind geschlossen.