Old but not busted … – Dieser Inhalt wurde vor mehr als 13 Jahren publiziert. Die Korrektheit und Verfügbarkeit von Links können leider nicht gewährleistet werden.

Auch, wenn ich es letztlich fast verpasst hätte – aber eben nur fast! –, so war ich am vergangenen Freitag mit der S – schon wieder von der Events gesponsort – abends weg.

Am Dienstag letzter Woche erreichte mich nämlich nun schon zum zweiten Mal eine Events-Verlosungs-SMS mit dem Text:

„EVENTS gratuliert. Du hast bei Jan Plewska singt R gewonnen. Wir haben deinen Namen auf die Gästeliste setzen lassen. Melde dich einfach an der Kasse. Viel Spaß“


Leider standen jedoch der Ort und die location nicht mit drin. Und da ich die ganze Woche keine Events zur Hand hatte (und die EVENTS-Homepage sich ausschwieg), erfuhr ich erst direkt am Freitag, durch einen eher zufälligen Anuf bei der S, dass der Herr Plewka am selben Tag um 23:00 Uhr im Thalia den Rio macht.

Nach dem Training und ner kleinen Auftankung im Pub, haben wir dann zusammen mit noch sechs anderen Hanseln im Babelsberger Thalia „Jan Plewka singt Rio Reiser – Eine Reminiszenz an den König von Deutschland“ genossen.

Tja, und ich kann mich der amazon-Kundenrezension irgendwie nur anschließen:

Nur Rio Reiser hätte es besser gekonnt

…denn niemand anderes als Jan Plewka ist der richtige für dieses Projekt: Ein Theaterabend auf der großen Bühne des Hamburger Schauspielhauses. Der Ex-Selig-Sänger singt einfühlsam alle großen Hits – auch die aus der Scherben Zeit – des großen Rio Reiser. Alle großen Hits… – nein, da fehlt doch einer. Man mag spekulieren aus welchen Gründen Jan Plewka den „König von Deutschland“ nicht vorgetragen hat – ich behaupte, aus Respekt vor dem wahren König – aber Jan Plewka darf sich mit diesem unglaublich schönen Stück Musik durchaus als ein würdiger Stellvertreter fühlen. […]“

Danke EVENTS – Danke S – Danke Rio – Danke Jan!

Weitere (vllt.) interessante Beiträge:

Meinungsbild zu diesem Beitrag …
  • echt cool 
  • interessant 
  • hilfreich 
  • geht so 
  • laaangweilig 

Ein Gedanke zu „schonnewidder

Kommentare sind geschlossen.