Old but not busted … – Dieser Inhalt wurde vor mehr als 15 Jahren publiziert. Die Korrektheit und Verfügbarkeit von Links können leider nicht gewährleistet werden.

Jetzt ist er da – und ganz in einem neuen ‚Kleid‘ – der neue Firebird-Browser!

Nach einigen Querelen, was den Namen angeht, wurde die neue Version (0.8) des Firebird-Browsers unter dem Namen Firefox veröffentlicht.
Ich benutze ihn schon seit ein paar Tagen und kann nur sagen: „Super Arbeit!!!“.
Es ist wirklich ein sehr schönes Arbeiten mit Tab’s und einem aufgeräumten Äusseren…

Firefox 0.8

PS:
Leider scheint es, dass Firefox (0.8) sich nicht so gut mit einem vorhandenen Firebird (0.7) verträgt 🙁 – bei mir wurde die Scrollbar z.B. nicht angezeigt…
Wenn das auftritt, empfehle ich ein Backup des Firebird-Profils zu machen und das originale Firebird-Profil dann zu löschen (oder einfach das originale Profil umzubenennen 😉 ). Beim nächsten Start des Firefox sollte dann ein neues und funktionierendes Profil erstellt werden. Dann müsst ihr nur noch z.B. die Bookmarks importieren…

Weitere (vllt.) interessante Beiträge:

Meinungsbild zu diesem Beitrag …
  • echt cool 
  • interessant 
  • hilfreich 
  • geht so 
  • laaangweilig