Old but not busted … – Dieser Inhalt wurde vor mehr als 12 Jahren publiziert. Die Korrektheit und Verfügbarkeit von Links können leider nicht gewährleistet werden.

Die B ist schuld! *grrr*

Auch wenn es sicher von ihr nicht bös‘ gemeint war, so hat es mich letztlich schon ganz schön nachdenklich und getroffen gemacht, als sie mir gestern (nach der Durchsicht meines kürzlich entdeckten 2001er Bilder-Mixes) sagte, dass ich auf den Photos „noch ganz schön jung“ aussehe… Dies sagt ja implizit aus, dass ich jetzt ganz schön alt aussehe. *hmmm*
Dabei fiel mir dann auch ein, dass wir neulich beim Spielen von „Privacy“ die Aussage „Mein rechter Nachbar sieht älter aus, als er ist.“ hatten und ich seit dem die U damit ganz schön stichele. (@U: Ich nehme meine Meinungsäußerung nicht zurück, aber ich entschuldige mich für zu häufige Stichelei!)

Tja und jetzt weiß ich nicht genau, ob ich vielleicht so langsam mal ’ne kleine „Verjüngungskur“ durchführen sollte… – Den „Rausche“-Bart wieder ab, is ja jetzt schließlich auch schon fast nen Jährchen dran…?!

Da ich ein paar Kommentare von euch erwarte, hier mal zwei Vergleichs-Photos von mir mit einem zeitlichen Abstand von (nur) fünf Jährchen (auch wenn das eigentlich ganz schön furchtbar ist 😉 ):

sokai 2001    sokai 2006

Weitere (vllt.) interessante Beiträge:

Meinungsbild zu diesem Beitrag …
  • echt cool 
  • interessant 
  • hilfreich 
  • geht so 
  • laaangweilig 

7 Gedanken zu „Und nu!?

  1. Hm, man koennte auch vermuten, dass es an der Schnute liegt, die du auf dem rechten Bild so ziehst. Aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen: mit kurzen Haaren sieht man immer juenger aus – und ohne Bart auch – wobei das nicht in meinem Erfahrungsbereich liegt. Unangenehm wirds dann nur, wenn sie dich in jeder Bar/Disco/Kneipe wieder nach dem Ausweis fragen. Oder du nicht mal mehr Wein kaufen kannst.

    Schwere Entscheidung also, juli

  2. Oh, Asche auf mein Haupt!
    Was hab ich da wieder UNBEDACHTERWEISE gesagt! Und wurde, wie immer, vollkommen mistverstanden!
    Aber da ichs jetzt eh nicht mehr zurücknehmen kann – rasier dir doch einfach mal besagten „Rausche“bart ab! Dann sehn wir weiter…

    p.s. die Fotos sind wirklich nicht im geringsten aussagekräftig, da dezentes Badezimmerkachelweiß dir schon immer gut stand…

  3. Also ich find, einen letzten Versuch könntest Du ja noch mal starten… Los SoKai, da geht doch noch was! Und wenn nicht, noch wachsen ja Deine Haare. Und aus mir spricht wirklich der Neid. Obwohl, wenn ich neulich an die Privacy-Frage „Mein linker Nachbar sieht älter aus, als er ist“ denke, eieiei…

  4. So… Morgen, zu Ehren des ersten Anpfiffs eines Deutschland-Spiels bei der WM 2006, werde ich mir mal nen kleinen nase-breiten Schnautzer schären und danach mal „ganz ohne“ rumlaufen… Vielleicht hilft’s ja… 😉

    @B:
    Meine Schuldzuweisungen waren nicht ganz ernst gemeint und im Affekt geschrieben – SORRY.

    @Jan:
    Na danke… – „einen letzten Versuch“ – danach isses wohl für immer zu spät!? 😉

  5. Hm, da wir uns sicher nicht sehen, wenn ich naechstes WE in Potsdam bin: Send Pix!

    juli

  6. Du siehst ein bisschen aus wie ein Schwerverbrecher mit dem Baertchen … aber wie ein recht junger Schwerverbrecher. Ich warte dann jetzt noch darauf, dass du dir die Haare abschneiden laesst.

    juli

Kommentare sind geschlossen.