Old but not busted … – Dieser Inhalt wurde vor mehr als 14 Jahren publiziert. Die Korrektheit und Verfügbarkeit von Links können leider nicht gewährleistet werden.

Am Montag lief um 22:20 ein bemerkenswerter und von mir nun propagierter iranischer (Kinder-)Film auf ARTE – nämlich „Kinder des Himmels“.

Eigentlich ist es eine ganz einfache Geschichte:
Dem kleine Ali kommen auf dem Heimweg die reparierten Schuhe seiner Schwester Zohre abhanden. Dies ist für ihn und Zohre – im Gegensatz zu „unserer Welt“ – ein größeres Unglück, da sie beide mit ihren Eltern in sehr ärmlichen Verhältnissen leben. Ob und wie sie aus diesem „Schlamassel“ herauskommen soll nicht verraten werden – nur so viel: ohne Einsatz ist da nichts zu machen.

Weitere (vllt.) interessante Beiträge:

Meinungsbild zu diesem Beitrag …
  • echt cool 
  • interessant 
  • hilfreich 
  • geht so 
  • laaangweilig