Old but not busted … – Dieser Inhalt wurde vor mehr als 8 Jahren publiziert. Die Korrektheit und Verfügbarkeit von Links können leider nicht gewährleistet werden.

Für alle Potsdamer, die bei der morgigen (23. Mai 2009) Versammlung „Grundgesetz lesen“ (http://mogis.wikia.com/wiki/Grundgesetzlesen) – um 13.00 Uhr in Berlin (auf dem Washingtonplatz, südlich des Hauptbahnhofs) dabei sein wollen:
12.20 Uhr geht rollt der Zug nach Berlin!

Alle nicht Potsdamer sind nat. genauso herzlich willkommen… 😉

via MissbrauchsOpfer Gegen InternetSperren

PS:
GG nicht vergessen!!! & …passt ja gut zu den beiden T-Shirts, die ‚mein‘ Haushalt jetzt besitzt… 🙂

Old but not busted … – Dieser Inhalt wurde vor mehr als 8 Jahren publiziert. Die Korrektheit und Verfügbarkeit von Links können leider nicht gewährleistet werden.

Via CREATE OR DIE bin ich (dieser Tage erneut) auf die Online-Petition „Keine Indizierung und Sperrung von Internetseiten“ aufmerksam gemacht worden, die gegen die von der Bundesregieruzng geplante „Zugangserschwernis“ für kinderpornografische Webseiten [1] geht.

Das Thema ist heiß und eine Menge Artikel im Netz zeigen Schwachstellen und Mängel der Bundesregierungs-Initiative auf.

Deshalb:
Lesen, lesen, lesen und am Ende die Petition unterzeichnen!

PS:
Wenn innerhalb von drei Wochen 50.000 Mitunterzeichner gewonnen werden können, dann muss der Petitionsausschuss des Bundestags das Anliegen öffentlich beraten – zumindest im „Regelfall“. Damit ist natürlich kein Gesetz gekippt, aber zumindest ein weiteres medienwirksames Zeichen gegen die umnstrittenen Maßnahmen der Bundesregierung gesetzt.

PPS:
…und das ‚nette‘ „ZENSURSULA“-Shirt solltet ihr auch gleich noch bei 3Dsupply – für lau, nur die Versandkosten sind zu bezahlen! – bestellen… 🙂