Article note: .oO(Und da wundern wir uns ... #naja)

Häftlinge des Konzentrationslagers Auschwitz nach der Befreiung | Bildquelle: picture alliance / akg-images

Der Historiker Wolffsohn warnt, rund 40 Prozent der Schüler wüssten nicht, dass Auschwitz ein Vernichtungslager war. Studien belegen die Zahl. Sie zeigen, dass das Wissen mit dem Alter wächst. Von Patrick Gensing. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen