Android-Nutzer, die mehr mit ihrem Smartphone machen möchte, als es einfach nur wie vom Hersteller vorgesehen zu nutzen, kommen sehr schnell an einen Punkt, an dem sie Fastboot oder den Zugriff via ADB benötigen. Google stellt entsprechende Tools seit langer Zeit zur Verfügung, allerdings erforderte es immer den Download des kompletten Android Studios, damit man diese kleinen Tools auch nutzen konnte, denn eigentlich ist das Ganze ja für Entwickler vorgesehen. Die Zeiten sind vorbei, denn Google stellt die einige Plattform-Tools nun separat zum Download bereit, in einem schlanken Paket mit gerade einmal 3,5 MB, verfügbar für Windows, macOS und Linux.

Im Zweifelsfall erspart dies einem, die benötigten Tools aus nicht sicheren Quellen zu laden, wenn man eben nicht das ganze Android Studio herunterladen möchte. Die Links sollten immer aktuell sein, ladet Ihr die Pakete, erhaltet Ihr also die aktuellste Version der Plattform-Tools. Den Direktdownload gibt es über folgende Links:

Windows

macOS

Linux

(via reddit, Elliott Hughes)

Unser Feed-Sponsor:

Banner

Old but not busted … – Dieser Inhalt wurde vor mehr als 7 Jahren publiziert. Die Korrektheit und Verfügbarkeit von Links können leider nicht gewährleistet werden.

Unter https://launchpad.net/~chromium-daily/+archive/ppa gibts ein PPA, welches einen den schnellsten Browser der Welt Browser von Google – „Chromium“ – unter (K)Ubuntu installieren lässt.

.oO(Mal sehen, ob er mich überzeugen kann…)

Old but not busted … – Dieser Inhalt wurde vor mehr als 11 Jahren publiziert. Die Korrektheit und Verfügbarkeit von Links können leider nicht gewährleistet werden.

Das Web der zweiten Generation:

  • alle quatschen d‘rüber;
  • keiner weiß, was es ‚wirklich‘ is
  • … und jeder weiß es besser;
  • sieht voll geil aus;
  • erfindet das Rad teilweise neu.

Auf der Suche nach neuen Ideen für das Webdesign der neuen Seite von „Schöner Schenken“, purzle ich nun schon seit ein paar Tagen von einer Seite des WWW zur nächsten und entdecke dabei die Web-Technologien neu.

Um (auch für mich) ein paar Ansätze und Ideen festzuhalten, einfach mal eine kleine Link-Liste.
Weiterlesen